F&B Culinary Training

Der Weg zum zufriedenen Gast Ihres Hotels führt auch über den Gaumen. Der Bereich „Qualität und Geschmack der Speisen“ ist im Hotel nach dem Service der zweitwichtigste für die Gesamtzufriedenheit. Unterstützen Sie Ihr Küchenteam dabei, Ihren Gästen unvergessliche kulinarische Momente zu bescheren. Unter Anleitung eines international erfahrenen Kochs entwickeln Ihre Mitarbeiter neue Ideen und effektive Abläufe.

Inhalt des Trainings

  • Analyse und Optimierung des täglichen Küchenablaufs

  • Ernährungstheorie

  • Menüplanung mit internationalen Rezepten

  • Inspirationen für Buffetaufbau und dekorative Präsentation der Speisen

  • HACCP/Lebensmittelhygiene

  • Anforderungen an die Mitarbeiter (Verhaltensregeln, Umgangsformen, Erscheinungsbild)

  • Arbeitssicherheit (Unfallverhütung, Erste Hilfe)

Fakten Modul A

  • einwöchige Intensiv-Schulung

  • Schwerpunkt Praxis mit theoretischen Grundlagen

  • Bereitstellung von internationalen Rezepten

  • Abschlussgespräch und -bericht

Fakten Modul B

  • zuzüglich zu Modul A

  • dreitägiges Follow-up innerhalb von sechs Monaten

  • Nachhalten der Inhalte aus Modul A

  • Reflektion der Maßnahmen seit dem ersten Training

 

 

F&B Culinary Training