TUI Hotelberatung On Tour

Hauptsächlich in und um Side besuchte Elke C. Janssen, TUI Hotelberatung und Qualitätsmanagement, vom 29. August bis 1. September im Vorfeld der TUI Holly Verleihung rund 20 Hotels, darunter auch viele der 31 türkischen TUI Holly Gewinner 2016. Thema aller Gespräche waren natürlich auch die besonderen Herausforderungen, vor denen unsere türkischen Hotelpartner zurzeit stehen.

Zu Gast auf Mallorca war Sabine Bartsch, TUI Hotelberatung und Qualitätsmanagement, vom 2. bis 7. September. Auf dem Programm standen für den Rückblick auf 2016 und Ausblick auf 2017 Termine mit rund 30 Partnern, darunter viele Hotelketten mit Hotels auch auf den anderen Balearen-Inseln, auf den Kanarischen Inseln oder in der Karibik. Erfreulich: Trotz der hohen Buchungszahlen konnte die Zufriedenheit der TUI Gäste auf Mallorca im Sommer 2016 verbessert werden.

Auf Gran Canaria begleitete Sabine Bartsch, TUI Hotelberatung und Qualitätsmanagement, vom 18. bis 24. September je ein Service Excellence und ein Quality Leadership Training im Hotel Cordial Mogan Playa. Im Anschluss fanden bis zum 28. September Gespräche mit 15 Partnern zur abgeschlossenen und zu kommenden Saison statt. Gran Canaria steht mit einer durchschnittlichen TUI Gäste-Zufriedenheit von 8,91 im Sommer 2016 weiterhin mit La Gomera an der Spitze der Kanarischen Inseln.

25 Hotelpartner besuchte Elke C. Janssen, TUI Hotelberatung und Qualitätsmanagement, vom 10. bis 14. Oktober auf Kreta. Begleitet wurde sie dabei von Einkäuferin Maria Gouma, Destination Services Quality Managerin Eva Warsitz bzw. Alessandra D'Angelo, Service Delivery Manager Crete  & Cyclades. In einigen Hotels konnten gelungene Renovierungsarbeiten besichtigt werden, die sich bereits erfreulich auf die Gästezufriedenheit auswirken. Im Durchschnitt wird insgesamt Zustand und Einrichtung der Zimmer auf Kreta nicht sehr gut bewertet, dafür zeigen sich die TUI Gäste mit dem ausgezeichneten Service sehr zufrieden.

Zurück